creepy [kri:pi], adj: gruselig, unheimlich

Es gibt Menschen, die finden zeitgenössische Weihnachtsdekoration ein bisschen unheimlich.
Wenn in der früh einsetzenden Dunkelheit leuchtende Weihnachtsmänner, blinkende Rentiere und spastisch zuckende Plastikschneemänner um die Aufmerksamkeit buhlen – dann meiden diese Menschen die Einkaufsstraßen.
Ich muss gestehen, dass ich ein bisschen zu dieser Kategorie Mensch gehöre.

Aber dann gibt es noch eine ganz andere Kategorie an „creepiness“.
Sie ensteht, wenn der Weihnachtsgedanke in Form von Dekoration auf Realitäten trifft, die mit Weihnachten auf den ersten Blick wenig zu tun haben (und auch auf den Zweiten und Dritten). Wie in den Auslagen bestimmter Geschäfte.

Ich konnte nicht anders, ich musste die letzten Jahre Gruseligkeiten solcher Art sammeln, und hier sind sie jetzt – Weihnachtspostkarten der anderen Art.

Die Postkartenkollektion ist käuflich! Zehn Stück Postkarten in der formschönen Sammelbox zum Vorzugspreis von 15,- Euro inkl. USt.
Ab 3 Packerln Gratis-Versand.
Das perfekte Geschenk für Weihnachtsmuffel aller Art.