„Heineken und Carlsberg haben letztes Jahr drei Patente auf Gerste bekommen, die sich besonders gut für das Bierbrauen eignen soll. Zusätzlich sichern sie sich damit das Recht auf deren Ernte, den Prozess des Bierbrauens, Produkte wie Malz und Würze sowie jegliche daraus produzierten Getränke – inklusive das Bier!“  Quelle: Arche Noah

Und weil das unerfreulich ist starten Arche Noah und no patents on seeds eine Kampagne dagegen; die Bilder dazu sind von mir.

Vielen Dank an den Brauhund für´s zur Verfügung Stellen des Lokals und das super Indian Pale Ale!

Ein_Prost_auf_die_Vielfalt-001 Ein_Prost_auf_die_Vielfalt-003 Ein_Prost_auf_die_Vielfalt-007 Ein_Prost_auf_die_Vielfalt-008 Ein_Prost_auf_die_Vielfalt-009